1 + 1 = M Wenn ein Job und ein ...

17. August

Produktdesign, vernetzte Technologie und Software

14. August

Schatz, dauert heute länger im Büro...

11. August

18 von 38 Jahren conception-Geschichte - mit Stiften. Die ...

01. August

Lena ist da! Wir wünschen unserer neuen Auszubildenden für ...

01. August

Think global, act "lokal".

26. Juli

Song des Tages https://t.co/mdj4aRh4WT #56k #modem

296 days ago

Ein Quadrocopter-Flug in der Agentur sollte zur verpflichtenden Kreativpause werden! #Feierabend #quadcopter #ZMR250

393 days ago

Übrigens haben wir auch ein #webspecial für Schunk Sinter Metals gemacht. https://t.co/rKudvK5Vvw Viel Spaß beim Erkunden!

406 days ago

Die erste Schunk-Unternehmenswebsite ist online: https://t.co/bKBlzR8oZK

406 days ago

Dann mal einen guten Start in eine neue und produktive Woche!

410 days ago

Wir haben einen Rundflug um die Agentur gewagt. Erste Ausschnitte gefällig? Dann hier lang: https://t.co/WRSD2xmWJY #agentur #ideenhaus

421 days ago
4441

Mehr (Dreh-)moment bei EJOT

Mit einem Mix aus Journal und Geschäftsbericht berichtet EJOT ab sofort an seine Kunden.

Interessante, nicht werbliche und redaktionell hochwertige Inhalte sollen die Zielgruppe fesseln und eher wie ein trojanisches Pferd „durch die Hintertür“ die Marke positiv besetzen. So ist der Ansatz bei den meisten Unternehmensmagazinen.

 

Auch EJOT möchte ab sofort neben dem sachlichen Bericht über die aktuelle Geschäftssituation mehr „aus dem Nähkästchen plaudern“, seine Kompetenz in Bereichen wie Automobil-Leichtbau oder Architektur beweisen und einfach interessante Geschichten erzählen.

 

1

 

Mit dem neuen, ab sofort zweimal im Jahr erscheinenden (Dreh-)moment berichtet EJOT seinen Kunden Neues aus China, Spannendes vom aktuellen Audi Q7 oder Interessantes von den heimischen Wisenten. Lesen lohnt sich.